Herzlich Willkommen auf dem Internetportal der Grundschule „Am Rehberg“ Wutha-Farnroda

Hier auf der Startseite erhalten Sie immer aktuelle Informationen rund um unser Schulleben.  Auf den Unterseiten erwarten Sie alle wichtigen Informationen über unsere Schule, Schulform, Aktivitäten, Förderverein und vieles mehr.

Wir wünschen hierbei viel Spaß beim durchstöbern unserer Seiten.

Kategorien: keine Kategorie | Kommentare deaktiviert für Herzlich Willkommen auf dem Internetportal der Grundschule „Am Rehberg“ Wutha-Farnroda

Grandioser Abschied der vierten Klassen

Zum Ende des Schuljahres bleibt es nicht aus, dass man Abschied nehmen muss. Für die meisten Kinder bedeutet der letzte Schultag ein paar Wochen wohlverdiente Pause vom Schulbetrieb. Aber für unsere Viertklässler ist es immer ein gravierender Einschnitt. Nach vier Jahren steht ein Wechsel an die neuen Schulen an, und trotz aller Freude auf das Neue ist es auch nicht ganz leicht, sich von der Grundschule zu verabschieden. Hier haben die Kinder ihre ersten Schritte ins Schulleben gemacht, haben Lesen, Schreiben und Rechnen gelernt und ihre Fähigkeiten immer weiter entwickelt. Auch für die Lehrerinnen und Erzieherinnen, die die Kinder von Anfang an intensiv begleitet haben, ist dies kein leichter Abschied.

Doch vor dem Abschied stand erst einmal das Programm, dass die Viertklässler mit ihren Lehrerinnen Frau Hasenstein, Frau Schmidt und Frau Nolte-Herrmann vorbereitet hatten. Das war auch in diesem Jahr wieder sehr vielseitig und beinhaltete außer Liedern und Theaterstücken auch Tänze und Vorspiele mit Instrumenten. Da konnten sich alle Schüler/innen der Schule und auch die zahlreich erschienen Eltern und Großeltern davon überzeugen, dass die Talente der Kinder während der Grundschulzeit gut entwickelt und gefördert werden konnten. Sowohl Schulleiterin Susanne Köhler als auch Bürgermeister Torsten Gieß kamen zu dem Schluss: Um diesen Jahrgang muss uns nicht bange sein, die Kinder werden alle sehr gut ihren Weg machen!

Unsere Wünsche und Gedanken begleiten sie dabei. Alles Gute, liebe Kinder!

 

IMG_0926IMG_0921IMG_0922 IMG_0926 IMG_0934 IMG_0935 IMG_0936 IMG_0937 IMG_0938 IMG_0940

IMG_0941 IMG_0946 IMG_0948 IMG_0950 IMG_0951 IMG_0952 IMG_0962 IMG_0963 IMG_0972 IMG_0973

 

 

 

 

Kategorien: keine Kategorie | Schreib einen Kommentar

Tolle Projektwoche stärkt Zusammenhalt an der Grundschule

„Wir sind Kinder einer Welt“ – das war das Motto unserer diesjährigen Projekte und unseres anschließenden Schulfestes. Die Kinder wurden von ihren Lehrerinnen in verschiedene Länder mitgenommen und entdeckten diese mit allen Sinnen. Es wurde gemalt und gebastelt und geklebt und gemischt und gerochen und gesungen und getanzt, so dass für jedes Kind garantiert das Richtige dabei war.

Entsprechend begeistert waren die Kinder bei der Sache. Ein besonderer Höhepunkt war für alle die morgendliche Eröffnung durch das Lied „Wir sind Kinder einer Welt“, das die Kinder mit Inbrunst und in offensichtlicher Harmonie zusammen sangen.

Zum Schulfest wurden die entstandenen vielfältigen Gemeinschafts- und Einzelarbeiten ausgestellt und von den Eltern gebührend bewundert. Dank des Fördervereins und vieler helfender Eltern kam auch das leibliche Wohl nicht zu kurz.

Zum Programm zeigten noch mal alle, was sie in der Woche gelernt haben. Wir fanden, das war eine ganz tolle Projektwoche, die den Zusammenhalt an unserer Schule noch einmal deutlich gestärkt hat.

IMG_0697 IMG_0693

Kategorien: keine Kategorie | Schreib einen Kommentar

Tolle Leser/innen beim Vorlesewettbewerb der Grundschule

Am 02.06.2016 führte die Grundschule „Am Rehberg“ wie jedes Jahr einen schulinternen Lesewettbewerb durch. Es lasen die besten Vorlesekinder aus den Klassen 1-4 vor einem Publikum aus Eltern, Lehrerinnen, Erzieherinnen und Kindern und natürlich vor der Jury. Diese bestand aus Yulia Kocian und Nico Wahler von der Regelschule, Frau Sieber als ehemaliger Kollegin der Schule und der Schulleiterin Frau Köhler.

Die Kinder der ersten und zweiten Klasse hatten es noch etwas leichter, da sie einen vorbereiteten Text lesen durften. Für die Größeren gab es einen unbekannten Text, den sie erst eine halbe Stunde zuvor erhielten.

Alle Kinder waren aufgeregt, überzeugten aber mit wirklich sehr guten Leseleistungen, so dass es der Jury sehr schwer fiel, den jeweiligen Lesekönig bzw. die Lesekönigin der Klassenstufe zu wählen. Die beiden Schüler von der Regelschule waren dabei eine sehr kompetente Hilfe. Verkünden durften das Ergebnis dann Frau Krug und Frau Thiel, die den Wettbewerb vorbereitet und durchgeführt und mit aufmunternden Sprüchen dafür gesorgt haben, dass die Aufregung für niemand zu schlimm wurde. Alle Teilnehmer erhielten zum Schluss Buchgeschenke, die der Förderverein der Grundschule zur Verfügung gestellt hat.

Lesekönig/in wurden:
Klasse 1: Kilian van de Haterd (1a) und Anne Kämnitz (1b)
Klasse 2: Annika Grigo (2b)
Klasse 3: Sascha Will (3b)
Klasse 4: Klara Nele Fischer (4a)

Herzlichen Glückwunsch an alle!

DSCI3933 DSCI3935 DSCI3958 DSCI3961 DSCI3925 DSCI3954 DSCI3931

Kategorien: keine Kategorie | Schreib einen Kommentar

Grundschule „Am Rehberg“ Wutha – HELAU!!!

Gleich am ersten Schultag im neuen Halbjahr ging es in unserer Schule besonders bunt zu. Aufgrund der vielen versammelten gefährlichen Personen wie z.B. Hexen, Zombies und Sträflinge war es gut, dass auch reichlich Polizei und FBI anwesend war, damit alles in geordneten Bahnen verlaufen konnte und niemandem versehentlich eine Warze auf die Nase gehext wurde. Gut, dass es auch so viele Clowns und Feen und schicke Damen und Herren gab! Hier ein paar Foto-Eindrücke von den einzelnen Stationen und unserer großen Abschluss-Polonäse.

 

Kategorien: keine Kategorie | Schreib einen Kommentar

Siegreiche Teilnahme

GS „Am Rehberg“ Wutha-Farnroda siegt beim Grundschulwettkampf Skisprung / Ski Alpine

von Anja Stolz

Am Dienstag, d. 26. Januar 2016 erreichte unsere Grundschule einen achtbaren Erfolg in Heubach am Alpine-Hang. 8 Kinder erkämpften in den Disziplinen Skisprung und Slalom den 1. Platz. In Anwesenheit vieler Grundschulen aus dem Thür. Wald ist diese Leistung besonders zu würdigen.

Nach unserer langen Anreise und der kurzen Übungsphase ging es mit 2 Sprüngen über verschieden große Schanzen los. Alle Kinder trauten sich und die ersten Punkte gingen auf unser Konto. Im Anschluss wurde der lange Slalomparcour in gutem Fahrstil gemeistert.

Jeder leistete mit seinem Können einen kleinen Beitrag, und am Ende freuten sich alle über diesen Sieg und die Prämie von 250€.

Auch die Leistung der mitgereisten Eltern ist zu würdigen. Ohne deren Unterstützung und Begleitung wäre so ein aufregender und anstrengender Wettkampftag nicht machbar.

DANKE dafür sagen besonders die Sportlehrer!

 

Unsere Siegermannschaft bestand aus folgenden Schülern

Mia Sawo 1b, Maximilian Zapf und Tim-Lukas Kümmel 2a, Pauline Weisleder, Lara Höfler und Jonas Rudloff 3b, sowie Hendrik Hornaff 4a und Eric Langert 4b

 

IMG-20160126-WA0002  IMG-20160126-WA0001  IMG-20160126-WA0000

Kategorien: keine Kategorie | Schreib einen Kommentar

Jugend trainiert für Olympia

Disziplin Skilanglauf 2016

von Anja Stolz

Am Dienstag, d. 19. Januar startete eine kleine Auswahl Wintersportler der Grundschule „Am Rehberg“ aus Wutha- Farnroda beim Landesfinale „Jugend trainiert für Olympia“ in der Disziplin Skilanglauf.

Austragungsort war das tief verschneite Schmiedefeld am Rennsteig. Gemeinsam mit der Grundschule Ruhla brachte uns der Bus zum Wettkampfort. Bei traumhaften Wetter gaben alle Teilnehmer auf dem anspruchsvollen Parcour ihr Bestes.

Allen voran Jonas Rudloff (3b) und Eric Langert (4b). Sie erzielten in der Einzelwertung Platz 1 und 2. Somit war Jonas der schnellste Thüringer Grundschüler.

Maximilian Zapf (2a) als einer der jüngsten Teilnehmer belegte Platz 15.

In der Gesamtwertung, nach einem spannenden Staffellauf, landete unsere Schule auf dem 5. Platz.

 

handy 124

 

Kategorien: keine Kategorie | Schreib einen Kommentar