Grundschule Wutha-Farnroda

Unsere Schule wurde 2019 von Landessportbund, Unfallkasse und dem Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) als „bewegungsfreundliche Schule“ ausgezeichnet.
Außer bewegtem Unterricht und intensiven Bewegungsmöglichkeiten auf unserem entsprechend gestalteten Außengelände (Spielplatz mit modernen Spielgeräten, Fußballplatz, Außensportgelände für den Sportunterricht) pflegen wir das ganze Schuljahr unsere sportliche Kultur mit Crosslauf, Bewegungs-Parkour, Unicef-Lauf, Bundesjugendspielen und der Teilnahme an zahlreichen sportlichen Wettbewerben von Zwei-Felber-Ball bis Wintersport. Die Kooperation mit mehreren Sportvereinen hilft uns dabei, den Kindern unserer Schule ein vielfältiges Bewegungsangebot machen zu können.
Auch im Hort spielt Bewegung eine große Rolle. Unsere Turnhalle kann jederzeit für angeleitete Bewegungsspiele genutzt werden – ein Angebot, das sehr gerne angenommen wird.

Hier unsere aktuellen sportlichen Aktivitäten:

  • Neue Trikots für unsere Sportler

    Neue Trikots für unsere Sportler

    Nach 10 Jahren waren die alten Trikots schon etwas ausgewaschen und die Größen passten auch nicht mehr so gut. Zeit also, mal wieder neue zu besorgen. Der Förderverein organisierte eine neue Ausstattung mit Hosen und T-Shirts und unterstützte die Anschaffung mit 1000€. Nun wird unsere Schule in den Wettkämpfen wieder würdig vertreten.

    mehr dazu


  • Parkour und Ernährung

    Parkour und Ernährung

    Im Rahmen des Landesaktionsprogramms „Stärken-Unterstützen-Abholen“ fanden an unserer Schule in diesem Schuljahr mehrere intensive Workshops statt. Während sich die eine Hälfte einer Klasse bei unserem Ernährungs-Coach Luise Schikore mit gesunden und ausgeglichenen Maßnahmen beschäftigte und spielerische Anregungen für den Alltag bekam, übte die andere Hälft mit Frank Fleischmann und Manu Jäger Sprünge, die sich die…

    mehr dazu


  • Landesfinale Crosslauf

    Landesfinale Crosslauf

    Am Dienstag, d. 9. Mai  2023 fuhren  6 Kinder und zwei Ersatzläufer unserer Schule „Am Rehberg“ zur Schanzenanlage nach Ruhla. In der Disziplin Crosslauf über 1,4 km starteten für unsere Schule Leander Pahnke 4a, Til Möbius 4b und Stanley Walther 2c Talea Schchneider 4b, Irina Rudolph 4b und Stella Walther 2c       Nach der Fahrt im…

    mehr dazu


  • Kreis-Cross in Eisenach 2023

    Kreis-Cross in Eisenach 2023

    Am Donnerstag, d.27. April starteten 8 Schüler der Grundschule „Am Rehberg“ aus Wutha-Farnroda nach langjähriger Pause wieder beim traditionellen Frühjahrscross in Eisenach. Alle Kinder kamen recht aufgeregt und gut motiviert mit ihren Eltern zum Wartburgstadion. Es wurden die Schultrikots angezogen, die Crosskarten verteilt und nach einer Streckenbesichtigung sowie einer kurzen Erwärmung ging es zum Start.…

    mehr dazu


  • Wieder erfolgreich beim Zwei-Felder-Ball

    Wieder erfolgreich beim Zwei-Felder-Ball

    Am Donnerstag, d. 12. Januar war es endlich soweit. Die besten Ballspieler der 4. Klassen reisten zur Vorrunde nach Eisenach. In der Werner Aßmann Halle spielten 11 Teams aus dem Altkreis und der Stadt Eisenach um den Einzug zur großen Endrunde im Zweifelderball. Unser 13-köpfiges Team war aufgeregt und hoch motiviert. „Hatte die Mannschaft im…

    mehr dazu


  • Biathlon in Schulen

    Biathlon in Schulen

    Ein Bericht unserer Sportlehrerin Anja Stolz Nachdem alle Schüler der letzten 3. Klassen im Juni 2022 am Biathlon-Projekt Phase 1 mit Schießeinlage und Hindernissparcour teilnehmen durften, kam nun im 4. Schuljahr die Steigerung mit Phase 2.   8 Schüler der jetzigen 4. Klassen (4 Mädchen und 4 Jungen) starteten in Trusetal zum „richtigen Biathlonwettkampf“ und…

    mehr dazu


Consent Management Platform von Real Cookie Banner