Video Schulanfänger II

Kategorien: keine Kategorie | Kommentare deaktiviert für Video Schulanfänger II

Kooperationspartner für Ferienkurse im Sommer gesucht – Ausschreibung

Da unsere Kinder so viele Wochen nicht die Schule besuchen konnten, werden in den ersten beiden Ferienwoche Ferienkurse für alle interessierten Schüler/innen angeboten (unabhängig von einer Anmeldung im Hort). Dafür suchen wir noch Kooperationspartner. Dies können Einzelpersonen sein, aber auch Vereine. Wir suchen in den Bereichen

– Bewegung, Tanz und sportliche Spiele
– Regionales (z.B. Angebote von Museen im Erbstromtal oder Eisenach)
– Kreativ-Angebote
– Angebote zu Ernährung und Gesundheit

Bei Interesse melden Sie sich gerne in der Schule unter 036921/96343.

Eltern müssen sich noch ein wenig gedulden. Einige Angebote wird es direkt von unserer Schule geben, zu anderen möglichen Partnern haben wir schon Kontakt aufgenommen. Sobald unsere Planung endgültig steht, melden wir uns bei Ihnen.

Kategorien: keine Kategorie | Kommentare deaktiviert für Kooperationspartner für Ferienkurse im Sommer gesucht – Ausschreibung

Video für die Schulanfänger-Kinder

 

 

Kategorien: keine Kategorie | Kommentare deaktiviert für Video für die Schulanfänger-Kinder

SPORT SPORT SPORT

Sportliche Tage erlebten die Kinder der Grundschule „Am Rehberg“ aus Wutha-Farnroda am Ende des letzten Monats.

 

Am Mittwoch zum deutschlandweiten „Tag der Bewegung“ verbrachten unsere 1-. und 2.- Klässler einen Tag unter dem Motto

„Kinder auf die Ski“.

Eine Initiative des Thüringer Skiverbandes e.V. in Zusammenarbeit mit der TSG Ruhla e.V. / Abteilung Wintersportclub 07 begeisterte die ca. 110 jüngeren Schüler unserer Schule sowie ihre Lehrerinnen und Lehrer in großem Maße.

Gleich am frühen Morgen starteten die Kleinsten und absolvierten ca. 2 Stunden lang die 3 Stationen:     –    Skilanglauf-Übungsstrecke mit Abfahrtsbahn

  • Skitty Hindernis-Parcour
  • Spiele in der SporthalleDie 2. Klassen sorgten erst einmal theoretisch für gute sportliche Grundlagen und befassten sich im Klassenraum bis 10.30 Uhr mit der gesunden Ernährung. Leckere Mahlzeiten wurden dabei hergestellt und anschließend natürlich gegessen.Am Ende gab es für alle Kinder kleine Preise sowie Infozettel, damit der „ein oder andere“ vielleicht öfter noch einmal die richtigen Ski beim WSC 07 benutzt.An dieser Stelle möchten sich die Kinder und Kollegen der Grundschule „Am Rehberg“ ganz herzlich beim WSC 07 unter der Leitung von Herr Baacke, seinen fleißigen ehrenamtlichen Helfern und dem Dt. Skiverein für die Bereitstellung des Materials bedanken. Es war für alle Kinder ein erlebnisreicher Tag.Tags darauf wurden im Schlosspark beim jährlichen Herbstcross die besten Läufer unserer Grundschule ermittelt und mit Medaillen geehrt. Auch die Kindergartenkinder, welche traditionell an diesem Sportwettkampf teilnehmen, gaben ihr Bestes und erhielten viel Applaus. 
  • SPORT FREI!
  • An beiden Tagen meinte es der „Wettergott“ sehr gut mit uns und somit hatten die Kinder der Grundschule tolle, erlebnisreiche Aktionen mit viel Bewegung und großem
  •  
  • Gut gestärkt gingen nun auch die „Größeren“ an die frische Luft und alle testeten ihr Können mit den Ski und beim Hindernissparcour.
  • Alle Kinder waren mit ihren schönen Startnummern motiviert und flink beim Parcour Doch besonders an der Station Skilanglauf bewiesen alle viel Mut und Talent. Ski, Schuhe und Stöcke wurden in großer Anzahl bereitgestellt, mit vielen fleißigen Helfern angepasst und schon konnte es auf einer weißen Kunstloipe losgehen. Alle Kinder waren mit Freude bis zum Stationswechsel dabei.
Kategorien: keine Kategorie | Kommentare deaktiviert für SPORT SPORT SPORT

Schuleinführung

Drei Klassen – drei Feiern zur Schuleinführung. Aufgrund der Corona-Einschränkungen musste die feierliche Aufnahme der neuen Erstklässler etwas anders gestaltet werden als sonst. Das Programm wurde nicht wie sonst von Kindern der vierten Klassen vorgeführt, sondern vom Kollegium der Grundschule. Auch Singen und Tanzen war leider nicht erlaubt.

Aber das Wichtigste war wie immer: Alle Kinder saßen mit leuchtenden Augen vor der Bühne und warteten auf ihre Zuckertüten. Wir freuen uns auf eine schöne Zeit mit unseren „Neuen“.

 

Kategorien: keine Kategorie | Kommentare deaktiviert für Schuleinführung

Schulanfang fast ganz normal

Am 31.08.2020 ist es soweit – die Schule geht wieder los. Wir hoffen, alle Familien hatten eine gesunde und erholsame Sommerzeit.

Zum Schulstart ist erfreulicherweise alles wie immer. Wir befinden uns aufgrund des in Thüringen niedrigen Infektionsgeschehens auf Stufe GRÜN und beginnen sowohl Unterricht als auch Hort in normalem Umfang und ohne Einschränkungen. Maßnahmen der Hygiene werden weiter verstärkt getroffen. Wichtig ist hier das regelmäßige Händewaschen und eine häufige Lüftung der Räume. Wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann, müssen Mund- und Nasenbedeckungen getragen werden. Im Unterricht und in den Pausen ist dies nicht notwendig.

Ein Betretungsverbot für unsere Schule besteht für alle Personen, die sich in den vorangegangenen 14 Tagen in einem vom RKI festgelegten Risikogebiet aufgehalten haben, sofern kein negatives Testergebnis vorliegt.

Kleine Einschränkungen sind noch im Sport- und Musikunterricht hinzunehmen, das restliche Schulleben findet jedoch wieder ganz wie gewohnt statt. Wir freuen uns auf unsere neuen Erstklässler, die bereits am 29.08.2020 eingeschult werden, und auf ein Wiedersehen mit allen Kindern am ersten Schultag.

Informationen zum Stufenplan für die Schulen finden Sie hier:

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwin05Kqs73rAhWM-KQKHSPRCxEQFjAAegQIBBAB&url=https%3A%2F%2Fwww.mdr.de%2Fthueringen%2Fschulen-drei-stufen-plan-corona-100.html&usg=AOvVaw1AoJHspwf2QGI9TI4WP2Ek

Über den aktuellen Hygieneplan können Sie sich hier informieren:

Hygieneplan Rehberg 20.08.2020

Kategorien: keine Kategorie | Kommentare deaktiviert für Schulanfang fast ganz normal